Sport? Hauptsache, die Ausrüstung stimmt.

Posted in Travel Tuesday by Nils on 04 April 2017

Verglichen mit Mainland China sieht man hier in Hong Kong ziemlich viele Menschen, die Sport treiben. Die allerwichtigste Voraussetzung ist aber zunächst, das volle Equipment zu kaufen, um möglichst professionell zu wirken.

Am meisten faszinieren mich die Radler, die in erster Linie ihre Carbon-Rennräder präsentieren. Obwohl sie nur unwesentlich schneller unterwegs sind, als ich auf dem Weg zum Bäcker in Ostfriesland mit Gegenwind, tragen sie selbstverständlich den aerodynamisch optimierten Zeitfahrhelm.

Auch im Schwimmbad hofft man mit dreifach verspiegelter Schwimmbrille, Ganzkörperanzug und Badekappe auf Bestzeiten. Dennoch würden sie locker von den Ü-60 Frühschwimmern geschlagen, die ich in meiner Zeit an der Freibadkasse kennengelernt habe.

Die Offizielle Webseite der Regierung zu den Wanderrouten empfiehlt des Weiteren, folgende Dinge auf jede Wanderung mitzunehmen:

  • Rucksack
  • Wanderschuhe
  • wetterfester Anorak
  • Hut
  • Handschuhe
  • Ersatzkleidung
  • Taschenlampe
  • Stift und Schreibblock
  • Karte
  • Kompass
  • Pfeife
  • Trinkflasche
  • Notfallnahrung
  • Medikamente
  • persönliches Informationsblatt
  • Nähset
  • 1$ Münzen
  • Mobiltelefon
  • Uhr

Ich bin bisher auch immer ohne Nähset an mein Ziel gekommen...